Unsere Chronologie

Die Leipziger Mykologie hat eine lange und erfolgreiche Geschichte.

Labor Mölbis


1992 Ermächtigung für Dr. Herrmann als niedergelassener Mikrobiologe durch Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KVS)
2002 Gemeinschaftspraxis Dr. Herrmann & Dr. Nenoff (Partnerschaft)
seit 2002 einziges ostdeutsches Referenzlabor für humanpathogene Pilze
2003 Anfang Januar Umzug ins neu errichtete Labor ebenfalls in Mölbis
2008-2010 Partnerschaft Dr. Herrmann, Prof. Nenoff & Dr. Krüger
seit 1.1.2011 Labor für medizinische Mikrobiologie Partnerschaft Prof. Pietro Nenoff & Dr. Constanze Krüger

 

Wissenschaftliche Expertise


200 nationale und internationale Veröffentlichungen in wissenschaftlichen Journalen
62
Buchbeiträge
440
Fachvorträge & Poster
Berufung zum stellvertretenden Leiter des Ringversuchs Mykologie/Dermatophyten durch das INSTAND e. V.  Düsseldorf


Vorherige Seite: Über uns
Nächste Seite: Wir über uns (kompakt) - PDF