Spezialsprechstunde bei Prof. Dr. med. habil. Pietro Nenoff

 

Facharzt für Laboratoriumsmedizin

Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten
Allergologie & Andrologie

 

Eine fundierte laboratoriumsdiagnostische Untersuchung incl. fachgerechter Materialentnahme mit daraus folgender Therapieempfehlung an den überweisenden Arzt erfolgt u. a. für diese Erreger-bedingten Krankheitsbilder (Infektionen der Haut- und Schleimhaut sowie Nägel):

  • Pilzinfektionen der Haut und Nägel sowie Haare

  • Differenzierte Labordiagnostik bei Nagelpilz bzw. Onychomykose, insbesondere zur Abgrenzung anderer Nagelerkrankung (Onychodystrophie, Psoriasis unguium)

  • Hartnäckige Infektionen der Haut durch Hautpilze (Dermatophyten), jedoch auch Hefepilze (Candida) sowie seltene Pilze

  • Erreger-bedingte, Therapie-refraktäre Hauterkrankungen

  • Haut- und Schleimhautinfektionen der Haut durch bakterielle, virale und parasitäre Erreger

  • Genitale Entzündungen der Frau (vaginale Mykosen, bakterielle Vaginose, genitaler Herpes, entzündliche genitale Erkrankungen) und des Mannes (Balanitis, Urethritis, etc.)

  • Geschlechtskrankheiten

  • Reise- und Tropendermatosen

Privatpatienten können uneingeschränkt diagnostiziert und behandelt werden.
Gesetzlich Versicherte benötigen einen speziellen Laborüberweisungsschein (Muster 10, Überweisung zum „Facharzt für Laboratoriumsmedizin“), ausgestellt vom Haus- oder Facharzt.

Termine nach Vereinbarung (Tel. 034347 50323 oder nenoff@mykologie-experten.de)

Die Sprechstunde erfolgt im Praxisraum des Labors für medizinische Mikrobiologie in Mölbis.


Vorherige Seite: Vaterschaftsanalyse
Nächste Seite: Dokumentation - Übersicht